Präparatebrief

Innovation, Zukunft, Landwirtschaft

Innovation, Zukunft, Landwirtschaft

Innovativ ist, was Zukunft schafft Wie stellst du dir die Zukunft vor? Kolumne von Simon Steiner

Weiterlesen →


Demeter-Landwirtin schreibt

Demeter-Landwirtin schreibt

Essen ist politisch Wann der richtige Moment ist, laut zu sein und was die Laus dazu zu sagen hat Kolumne von Selina Walter

Weiterlesen →


Das ist zu tun im März

Anwendung Grünland: Hornmist zu Vegetationsbeginn, etwa zwei Wochen später Anwendung von Hornkiesel Obst: Hornmist Getreide: Hornmist zur Saat, Baldrian im Getreide Garten: Hornmist bei Bodenbearbeitung, Aussaat und Pflanzung, Hornkiesel bei Blattbildung und Fruchtansatz, Schachtelhalm zu pilzgefährdeten Pflanzen Herstellung Löwenzahn sammeln Vegetabile Präparate nach Maria Thun®: am 04.03. zwischen 00.00 Uhr und 18.00 Uhr Birke schneiden, mit Schafgarbe füllen und vergraben. Maria Thun® empfiehlt zur Schneckenregulierung die Zeit vom 06.03., 07:00 Uhr bis zum 07.03., 17:00 Uhr

Weiterlesen →


Das ist zu tun im Februar

Anwendung Grünland: Hornmist zu Vegetationsbeginn, wenn befahrbar Getreide: Baldrian als Frostschutz im Wintergetreide, Hornmist zu Vegetationsbeginn und zur Frühjahrsbestellung, Ackerschachtelhalm zu pilzgefährdeten Kulturen Garten: Schachtelhalm zu pilzgefährdeten Kulturen, Baldrian als Frostschutz

Weiterlesen →